Top fit am Käsebrett – Die Gastro-Grundschulung

Basiskurs für die Gastronomie zum Verkauf von Käse.
Als Teilnehmer erhalten Sie bei der zweieinhalbstündigen Grundschulung, einen Überblick über die wichtigsten warenkundlichen und verkaufsrelevanten Aspekte im Umgang mit dem Naturprodukt Käse. Die zweiteinhalbstündige Fachschulung richtet sich dabei an Personen, die keine oder wenig Erfahrung im Umgang mit Käse haben. Die Schulung besteht aus 9 Lektionen, die sich aus einem theoretischen und einem praktischen Teil (Schneidetechnik) zusammensetzen. Am Ende gibt es für die Teilnehmer ein Zertifikat.
Schulungsinhalt:
Welche Käsesorten gehören auf ein Käsebrett?
In welcher Reihenfolge ist man Käse und wann wird er gereicht?
Wie schneide ich Käse?
Welches Werkzeug verwende ich?
Was macht man mit der Rinde?
Was biete ich dazu an?
Wie werden Käse aufbewahrt?
Rohmilchkäse,Listerien und Laktoseunverträglichkeit

Teilnehmerzahl bis 20 Personen
Gebühr EUR 250,00 Netto
Zuzüglich Käse und Reisekosten 0,50 € /pro km Netto
Unterkunft & Verpflegung kann bei Bedarf gestellt werden
Anmeldefrist ca. 4 Wochen
Unterlagen Handout vom Referenten 2,50 € / Pro St.

Dauer:   2,5 Stunden
Termin:  Nach Absprache
Ort:       Im gastronomischen Betrieb

Anfragen bitte an: susanne.hofmann@events-workshops.toelzer-kasladen.de